Schneeschuh- & Winterwandern

Eintauchen in die weiße Wunderwelt beim Schneeschuh- & Winterwandern

Die Wanderwege führen durch verschneite Wälder, schneebedeckte Wiesen und entlang der Ötztaler Ache. Auf geräumten und beschilderten Winterwanderwegen eintauchen in die Landschaft, dabei verborgene Plätze entdecken und in pitoresken Hütten einkehren. Nehmen Sie an einer der geführten Schneeschuhwanderungen teil oder erleben Sie selbst die Stille und Ruhe der verschneiten Winterlandschaft - selbst Kinder genießen das etwas andere Wintererlebnis.

30 KM WINTERWANDERWEGE

Wandern Sie entlang an unseren 30 km geräumten Winterwanderwegen. Tauchen Sie ein in unberührte Natur und weiße Winterlandschaften. Informationsblatt mit den Winterwanderwegen und Karte ist im Büro des Ötztal Tourismus erhältlich.

WANDERUNG ZUR GAISLACHALM/SILBERTAL/SONNECK
Ausgangspunkt Sölden - Kirche. Hinter der Kirche steil bergauf bis zur Außerwaldstraße (Ortsteil Außerwald) -> überqueren Sie die Skipiste -> weiter entlang der Innerwaldstraße bis zur Ötztaler Gletscherstraße -> folgen Sie der Ötztaler Gletscherstraße bis zur Abzweigung "Gaislachalm/Silbertal/Sonneck".
Dauer: 2 h
WANDERUNG ZUR BRUNNENBERGALM
Gehen Sie von der Freizeit Arena Sölden die Dorfstraße entlang bis zur Verkehrsleitzone G (Auweg) -> dieser Straße folgen Sie bis zur Plattestraße (Ortsteil Platte) und weiter zur Moosalmstraße -> nun weiter zur Brunnenbergalm.
Dauer: 2h
PANORAMAWEG
Gehen Sie vom Ausgangspunkt Kirche steil bergauf zur Außerwaldstraße -> an der ersten Kreuzung biegen Sie nach rechts ab -> beim Spielplatz links, gleich wieder rechts auf den Panoramaweg -> weiter bis zur Rettenbachstraße (Stiegele) -> zurück nach Sölden
Dauer: 2 h
WANDERWEG ZUR STALLWIESALM
Von der Freizeit Arena Sölden folgen Sie der Granbichlstraße (Ortsteil Granbichl) entlang bis ins Windachtal - Einkehrmöglichkeit bei der "Stallwiesalm".
Dauer: 1,5 h
WANDERWEG ZUR MOOSALM
Von der Freizeit Arena Sölden gehen Sie die Dorfstraße entlang bis zur Verkehrsleitzone G (Auweg) -> dieser Straße folgen Sie bis zur Plattestraße (Ortsteil Platte) und weiter zur Moosalmstraße.
Dauer: 0,75 h
WANDERWEG NACH HOCHSÖLDEN
Hinter der Kirche gehen Sie steil bergauf bis zur Außerwaldstraße (Ortsteil Außerwald) -> sie überqueren die Skipiste und gehen weiter entlang der Innerwaldstraße bis zur Ötztaler Gletscherstraße -> gehen Sie der Ötztaler Gletscherstraße entlang bis zur Abzweigung Hochsölden. Einkehrmöglichkeiten direkt in Hochsölden.
Dauer: 1,5 h
WANDERWEG NACH RECHENAU
Von der Freizeit Arena Sölden folgen Sie rechts der Gemeindestraßen in die Waldele- und Rechenaustraße bis nördlich zum Haus Trofana -> von dort zweigen Sie rechts ab auf den Forstweg und gelangen oberhalb der Wiesen im Wald bis Kaisers.
Dauer: 50 min